Site logo
Site logo

Site Navigation

Das Haus Rauru - Fotos

  • Stacks Image 17

    Frontansicht von „Rauru“ – dem Versammlungshaus der Māori im Museum für Völkerkunde Hamburg
    Foto: Paul Schimweg

  • Stacks Image 18

    Frontansicht von „Rauru“ – dem Versammlungshaus der Māori im Museum für Völkerkunde Hamburg
    Foto: Paul Schimweg

  • Stacks Image 19

    Innenraum von „Rauru“ – dem Versammlungshaus der Māori im Museum für Völkerkunde Hamburg
    Foto: Brigitte Saal

  • Stacks Image 81

    Detailansicht von „Te ika a Maui“ – Holzpaneel aus „Rauru“ – dargestellt ist der Halbgott Maui im Halbprofil
    Foto: Brigitte Saal

  • Stacks Image 120

    „Te ika a Maui“ – Holzpaneel aus „Rauru“ – dargestellt ist der Halbgott Maui beim „Angeln“ nach der Nordinsel Neuseelands
    Geschnitzt von Tene Waitere, 1898/99, Foto: Brigitte Saal

  • Stacks Image 124

    Schiebefenster von „Rauru“ – dargestellt ist Hatupatu auf der Flucht vor der Vogelfrau Kurangaituku
    Geschnitzt von Tene Waitere, 1898/99, Foto: Brigitte Saal

  • Stacks Image 125

    Schiebetür aus „Rauru“ – dargestellt ist die Vogelfrau Kurangaituku mit Huia-Federn im Haar und angedeutetem Federkleid
    Geschnitzt von Tene Waitere, 1898/99, Foto: Mark Adams

  • Stacks Image 179

    Giebelfigur „Tekoteko“ auf dem Versammlungshaus RAURU
    Foto: Brigitte Saal

  • Stacks Image 180

    Maori bei der Eröffnungsfeier von RAURU am 7. Oktober 2012
    Foto: Anke Regdosz, Museum für Völkerkunde Hamburg

  • Stacks Image 181

    Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz mit Maori-Krieger bei der VIP-Eröffnung am 8. Oktober 2012
    Foto: Paul Schimweg, Museum für Völkerkunde Hamburg

  • Stacks Image 1949

    Das Restaurierungsteam, August 2012
    Foto: Anke Regdosz, Museum für Völkerkunde Hamburg